Das international Gender Design Network (iGDN) will auf geschlechter-sensible
Gestaltung aufmerksam machen und lobt zum zweiten Mal den iphiGenia Award aus.
Bis zum 15. März können Vorschläge zu möglichen PreisträgerInnen aus allen Design-
Bereichen in zwei Kategorien erfolgen. Der iphiGenia Gender Design Award 2018 wird
am 8. November im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) verliehen.

Weitere
Informationen

iphiGenia Gender Design Award

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.